Logo
Bild
verkleinerte Darstellung Standard-Darstellung
Druckversion dieser Seite
Verpackungsabfall / Gelber Sack
Gelber Sack

Für alle  Verpackungen aus Kunststoff, Verbunden, Glas oder Metall bezahlt der Verbraucher beim Kauf der Waren eine Gebühr, die die Kosten für die getrennte Einsammlung und Verwertung decken sollen.

Das Sammelsystem ist keine Einrichtung des Kreisabfallwirtschaftsbetriebes - es wurde als zusätzliches Abfalltrennsystem, als "Duales System" von der Industrie, neben der öffentlichen Abfall- und Wertstoffsammlung installiert.  Dieses zusätzliche Sammelsystem wird von den Dualen Systemen betrieben.

Im Landkreis Heidenheim ist die Firma WRZ Hörger, Sontheim mit dem Einsammeln der verschiedenen leeren Verpackungen beauftragt.

Weitere Informationen zu den Dualen Systemen gibt es auf der Internetseite Recycling für Deutschland.

 Infoblatt "Gelber Sack"

 

 

 

 


Impressum/Datenschutz
Kreisabfallwirtschaftsbetrieb Heidenheim   |   Schmittenplatz 5   |   89522 Heidenheim   |   Telefon 07321 9505-0